Gegenständliche Schwarz-Weiß-Fotografie


    ... Diese Ästhetik, die in Deutschland von der Politik vereinnahmt, benutzt und übersteigert wurde, die später dann hier tabuisiert und trotzdem in der Werbung weiter entwickelt wurde.
Selbst Helmut Newton kann diesen Einfluß nicht leugnen; einige Fotos seiner Serie "Big Nudes" zitieren jene Epoche, deren Politik direkt in die Katastrophe führte.

Die Verführung durch die Idee "Das einfache Leben" von Ernst Wiechert in einer bunten, aggressiven Multimediawelt?

   

Zu den FotografInnen:

Jürgen Grade  
S-W-Foto "Madeira"
     
     
     

 

  

 

Startseite